"Smart City" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

In der dreiteiligen öffentlichen Veranstaltungsreihe zum Thema "Smart City" diskutieren Vertreter_innen aus Praxis und Wissenschaft was eine smarte Stadt ausmacht und was sie für Bevölkerung, Politik, Verwaltung und Unternehmen bedeutet.

19.11.2018

Wie nachhaltig ist die Smart City? Zu dieser Frage hat Florian Koch, Professor im Studiengang Immobilienwirtschaft, eine dreiteilige Veranstaltungsreihe organisiert.

Vertreter_innen aus Wissenschaft, Verwaltung, Wirtschaft und von Nichtregierungsorganisationen werden über digitale Technologien in der Stadtentwicklung, die Pläne der Stadt Berlin und smartes Wohnen diskutieren. 

   

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier

Hintergrundinformationen: Die Campus-Story mit Florian Koch im Interview