BIT⁶ ist ein Verbund aus
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo

Unsere Transfer-Angebote für Sie

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:00 - 18:00

Vortrag: "Psychiatrische Praxis und Rechtsruck aus der Alltagsperspektive als Psychiater“

Der zweite Teil der transdisziplinären Reihe "ASH Berlin als SAGE-Hochschule in gesellschaftlicher Verantwortung"

Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung sowie Gesundheits- und Pflegeberufe finden nicht im luftleeren Raum statt. Politik macht weder Halt an der Stationstür, in Unterkünften für Geflüchtete und Asylsuchende noch an den Schwellen von Beratungsstellen, Wohneinrichtungen, Werkstätten oder Kindertagesstätten. Wie gehen Hochschullehrende und Praxispartner_innen mit dem Thema um? Über diese und weitere „Spannungsfelder zwischen Professionalität und Politik“ wollen wir im Rahmen des Kitchen-Table-Gesprächs gemeinsam mit dem Referenten, Professor_innen der ASH aus den verschiedenen SAGE-Studiengängen und Student_innen ins Gespräch kommen.

Dr. phil. Samuel Thoma ist Assistenzarzt an der Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Brandenburg und der Psychiatrischen Tagesklinik Fürstenwalde. Er beleuechtet in seinem Impulsvortrag die „Spannungsfelder zwischen Professionalität und Politik“ am Beispiel von Handlungsfeldern der psychosozialen und psychiatrischen Praxis.

Moderation: Marion Mayer, Professur für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Beratung und Elène Misbach, Referentin für Transfer, Kooperationen und Third Mission